Appartments Biohotel Sturm

Traumhafte Gartenzimmer

Bei diesem Projekt übernahm unser Büro die Bauleitung.
Als Erweiterung des Biohotel Sturms am idyllischen Ortsrand von Mellrichstadt entstanden in den vergangenen Monaten insgesamt zwölf Doppelzimmer, welche sich auf drei neue Gästehäuser verteilen. Die Appartments orientieren sich in Kubatur und Design voll und ganz an dem nachhaltigen Konzept des Biohotels, was sich vor allem in der Auswahl und Qualität der Materialien widerspiegelt. Dabei steht die architektonische Idee dem Nachhaltigkeitsaspekt in Nichts nach. Die formschönen, eleganten Kuben mit Holzverkleidung fügen sich natürlich und selbstverständlich in die vorhandene Idylle ein und bieten einen Panoramaausblick in den traumhaft angelegten Garten.
Neben der Außenhülle besticht auch der Innenraum durch viele schönen Holzflächen, die neben dem angenehmen Duft gleichzeitig einen warmen Eindruck vermitteln. Die Verwendung von Brettschichtholz an Wänden und Decken entpuppte sich bald als Herausforderung, denn die Holzelemente waren bereits im Rohbau die später sichtbaren Oberflächen, was enorme Vorsicht und exakte Absprache mit der Bauleitung voraussetzte. Deshalb waren wir täglich vor Ort, um Ungenauigkeiten frühzeitig zu erkennen und eventuellen Problemen vorzubeugen sowie den weiteren Bauablauf genau zu koordinieren. Die Kooperation mit lokalen und überregionalen Firmen funktionierte hervorragend, sodass der streng getaktete Bauzeitenplan dank des guten Zeitmanagements eingehalten wurde und die ersten Gäste ihre Gartenzimmer pünktlich zum Pfingstwochenende beziehen konnten.
Wir betreuten das Projekt von den Erdarbeiten Ende Oktober 2021 über die Erstellung der Bodenplatten im November bis hin zur Fertigstellung der Häuser Ende Mai/ Anfang Juni 2022.

Auftraggeber

Hotel Sturm GmbH&Co.KG

Planer

SLG Architekten Part mbB (Nürnberg)

Bauleitung

wukowojac architekten

Bauzeitraum

10.2021 - 05.2022

Appartments Biohotel Sturm