Tischlerarbeiten Stockheimer-Straße

 

Die Tischlerarbeiten im Einfamilienhaus „Stockheimer-Straße“ wurden von der Firma „Schreinerei Hohmann“ aus Mellrichstadt gefertigt.
Durch die unkomplizierte Zusammenarbeit konnten wir gemeinsam mit der Schreinerei, detaillierte Möbel entwerfen, welche dann wie geplant ausgeführt worden.
Von der Schreinerei wurde die kompletten Tischlerarbeiten ausgeführt. Auf den Bildern sehen Sie einige exemplarische Beispiele.
Das Kochfeld ist flächenbündig in die aus „Silestone“ bestehende Arbeitsplatte eingelassen. Die Fugen der Einbauschränke haben Kreuzungspunkte an den Stellen,
an denen sich die einzelnen Teile des Schrankes wie Schubkästen, Türen und Blenden kreuzen. Alle zu öffnenden Schränke werden per touch bedient.
Hierbei drückt man einfach an die Tür, der Schließmechanismus öffnet sich. Beim schließen der Tür wieder das selbe. Man drückt die Tür leicht an den Korpus,
der Schließmechanismus greift und die Tür bleibt in ihrer Ausgangsposition.

zum Projekt

Tischlerarbeiten Stockheimer-Straße